ROLFING in KÖLN

Faszien... was ist das eigentlich?

Wie die Häutchen ein Mandarinenschiffchen oder die glänzende Membran ein rohes Schnitzel, so umhüllen und durchziehen feinste fasrige Strukturen unseren gesamten Körper und halten dort alles an seinem Platz.

Dank neuster Techniken ist es heute möglich, das von der klassischen Medizin weitgehend unbeachtete Gewebe genau unter die Lupe zu nehmen. Dabei treten im sprichwörtlichen Sinne BEWEGENDE Erkenntnisse zutage.

Was in alternativen Heilverfahren und östlichen Bewegungsschulen schon lange - mehr intuitiv, doch mit Erfolg - angewendet wurde, erhält nun nachträglich eine wissenschaftliche Grundlage.

Auf diese Weise können heute Faszien in Prävention und Therapie noch gezielter behandelt werden und durch intelligente Übungen für ein langes und faszien-fittes Leben trainiert werden.

tl_files/rolfing_koeln/seitenlayout/grafiken/content/content_faszien/f_faszien.jpg